Projekte und Erfolge im Schuljahr 2020/21




Wir sind stolz




1c "Im Weltraum"



1c Weltraum

Die Schülerinnen und Schüler der 1c haben sich auf die Reise in den Weltraum gemacht und in Malereien von fremden (und vertrauten) Welten berichtet. Dabei ist eine wunderbare Vielfalt an Planeten in bezaubernd leuchtenden Farben entstanden.

MMag. Wolfgang Hauer





"6ir Medienprojekt 2020/21"



6ir Medienprojekt

Im Rahmen des Informatikunterrichts der 6ir wurden Grundlagen zur Gestaltung im Web mit HTML und CSS erworben. Diese Kenntnisse setzten wir sogleich ein für ein Projekt, in dem jede(r) SchülerIn eingeladen ist, eine Arbeit zu einem "Lieblingsort" zu gestalten. Dabei konnten im Web verfügbare Medien frei eingesetzt werden: Text, Bild, Audio, Video, ... Eine aus meiner Sicht wunderbare Vielfalt an Orten und Sichtweisen ist dabei entstanden.

MMag. Wolfgang Hauer

Zur Projektseite





"Lars, mein Freund"



LarsmeinFreund

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Elternverein für die Buchspende in Klassenstärke.
Der Text mit dem Titel „Lars, mein Freund“ wird den Schülern unserer Schule sicher sehr viel Freude bereiten.
Herzlichen Dank!

Mag. Sibylle Pislbacher und Mag. Julia Knöbl

Infos zu "Lars, mein Freund" (dtv)





Virtueller Besuch von FRANCE TOUR am BG/ BRG Dr. Schauerstraße



Frankreich

Einen gelungenen Beitrag zur Abwechslung und Motivation einiger Oberstufenschüler, die sich bereits seit November im distance learning befinden, leistete der virtuelle Besuch eines Vertreters des Institut français aus Wien am 4.2.2021.
Mithilfe des Programms „France Tour“ wurde den Französischschülern/schülerinnen der 6. und 8. Klassse im Onlineunterricht die Gelegenheit geboten, ihre Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden und zu erweitern. Die Schüler ergriffen sofort die Gelegenheit, mit einem „locuteur natif“ zu sprechen und beteiligten sich mit großem Eifer am Unterricht.
Monsieur Bourdiel vermittelte dabei auf motivierende Weise nicht nur einige landeskundliche Aspekte Frankreichs, sondern vertiefte auch das Vokabular der Schüler/innen, in der 8. Klasse beispielsweise zum Thema Umweltschutz.

Mag. Doris Scheinecker
Bild: wikipedia: GFDL


Hier noch einige Rückmeldungen von Schülern/innen:


„Ich fand die Stunde mit Monsieur Bourdiel sehr cool.
Es war mal wieder toll, einen Franzosen reden zu hören. Außerdem konnten wir dadurch unsere Französischkenntnisse wieder etwas auffrischen.
Weiters hat er die Aufgaben sehr toll gestaltet und das Lied, welches wir uns angehört haben, hat mir sehr gefallen!“


„Ich fand die Stunde mit Monsieur Bourdiel sehr interessant, da es eine Abwechslung zum normalen Unterricht war.
Zudem fand ich die Idee ein Musikstück in den Unterricht miteinzubeziehen sehr gut.“


„Voilà meine Rückmeldung zur heutigen Stunde mit Arthur Bourdiel:

  • er war gut vorbereitet
  • er hat jeden gut miteinbezogen
  • er hat sehr klar gesprochen
  • es hat mir viel Spaß gemacht
  • der Song war echt cool
  • ich habe interessante Fakten über die französischen Städte gelernt
Insgesamt eine sehr angenehme Erfahrung!


„Mir hat die Stunde mit Monsieur Bourdiel sehr gut gefallen.
Er war wirklich gut vorbereitet und hat sehr deutlich gesprochen, sodass man ihn sehr gut verstehen konnte. Die Aufgaben, die er eingebaut hat, haben auch Spaß gemacht.“


„Mir hat die Stunde mit Monsieur Bourdiel sehr gut gefallen.
Er war wirklich gut vorbereitet und hat sehr deutlich gesprochen, sodass man ihn sehr gut verstehen konnte. Die Aufgaben, die er eingebaut hat, haben auch Spaß gemacht.“


„Voilà meine Rückmeldung zur heutigen Stunde mit Arthur Bourdiel:

  • sehr interessanter Unterricht
  • man kommt aus sich heraus
  • der Unterricht war sehr gut aufgebaut, also zuerst das Kennenlernen, dann vor dem Song noch ein paar wichtige Vokabeln wiederholen/ lernen
  • er war sehr aufmerksam und hat einen sehr geholfen, wenn man feststeckte
  • hat zu unseren Antworten auch neue Informationen weitergegeben
Insgesamt eine sehr angenehme Erfahrung!“


„Ich kann meiner Mitschülerin nur zustimmen! Es hat Spaß gemacht.
Monsieur Bourdiel hat uns überall weitergeholfen Er war sehr geduldig mit uns.“



Erste Hilfe Kurs



erstehilfe

Trotz der Bestimmungen auf Grund von COVID19 konnten auch diesen Herbst wieder Erste-Hilfe-Kurse am Schauergym stattfinden.
In Kleingruppen wurden vier 8stündige Kurse gehalten und somit insgesamt 41 Schülerinnenerfolgreiche ausgebildet, was allen sichtlich Spaß gemacht hat.

Mag. Heidrun Kastner



erstehilfe erstehilfe erstehilfe